Lassen Sie sich von den ausgewählten Aromen unserer Rooibos- und Honeybush-Tees verwöhnen. Die koffeinfreien Durstlöscher schmecken heiß und kalt zu jeder Zeit. Kein Wunder, dass sich das beliebte südafrikanische Getränk längst auch in den Küchen europäischer Teeliebhaber etabliert hat.

Rooibos-Tee, auch Rotbuschtee genannt, wird aus der gleichnamigen Pflanze gewonnen. Hierzu werden nur die dünnen Triebe der rutenartigen Rotbuschzweige geschält. Die Qualität des Endproduktes erkennt man an seiner Farbe: Je kräftiger das Rot leuchtet, desto hochwertiger ist der Tee.

Honeybush ist dem Rooibos sehr ähnlich, schmeckt jedoch etwas süßlicher und vollmundiger. Der klassische Honeybush-Tee hat eine leichte Honignote und einen hellen, bernsteinfarbenen Aufguss. Da er nicht kultiviert wird, können oft nur Ortskundige diesen wild wachsenden Strauch aufspüren und ernten.

translation missing: de.general.search.loading